Suche nach Platten

im Tautenburger Schmidt-Katalog



Diese Koordinatensuche wird mit Hilfe des Katalogs aller Platten, die mit dem Tautenburger Schmidt-Teleskop beobachtet wurden, durchgeführt.
Eine Beschreibung der für jede Platte gespeicherten Daten kann man in schmidoc.txt nachlesen.
Die Plattengröße beträgt 230mm × 230mm. Zusätzlich zu den Daten der gefundenen Platten wird die x,y-Position Ihres Objekts auf der Platte ausgegeben (positives x bedeutet, dass das Objekt westlich der Plattenmitte liegt; positives y bedeutet, dass das Objekt nördlich des Zentrums zu finden ist). Es können auch Platten mit x,y-Positionen größer als ±115mm aufgeführt seien wegen der Ungenauigkeiten der im Beobachtungsbuch notierten Plattenzentren. In allen Fällen, in denen x oder y größer als ±100mm ist, sollte man die entsprechende Platte zur Sicherheit inspizieren!

Koordinateneingabe (Äquinoktium 2000):

Bitte benutzen Sie das vorgegebene Format einschließlich führender Nullen und einem Vorzeichen bei Dec!
   RA (hh:mm:ss)          Dec (±dd:mm)



Zuständig für:

Mathematik der Suchmaschine: Dirk Froebrich
C-Programmierung           : Jörg Schiller
Plattenkatalog, HTML       : Rainer Ziener